gallery/uploads-images-logo
gallery/uploads-images-banner-frau-im-wald-2004

Inspiration

Tanz als gesundheitsförderndes Element

"Körper Seele und Geist sind eins- dies zu erkennen, bringt Gelassenheit und

innere Kraft; es zu erleben schenkt Heilung." Rüdiger Dahlke

"Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare." Christian Morgenstern

Den eigenen individuellen Ausdruck finden

"Es gibt eine Vitalität, eine Lebenskraft, eine Energie, einen Lebensimpuls, der

durch dich in Aktivität umgesetzt wird. Und weil es dich nur einmal gibt, ist dieser Ausdruck einzigartig..." Martha Graham

Verbindung zwischen Menschen und Kulturen schaffen

"Tanz hat einen Einfluss auf unsere Sicht der Welt, die Wahrnehmung von uns

selbst und anderen. Tanz bedeutet gemeinsames Wachstum." Royston Maldom

"Wenn man mit anderen Kulturen in den Dialog kommt, sollte man es meiner

Ansicht nach nicht gleich mit der Sprache probieren. Ich finde, Musik und Tanz sind etwas, das viel geeigneter ist. Das ist eine durchlässige Sprache, durch die

ich einen anderen Zugang bekomme. Ich hoffe, dass sich die Kulturen auf diese

Art und Weise näher kommen." Prof. Hans-Peter Dürr

Das Wertvollste in einer Kultur sind immer die Dinge, die man mit anderen Kulturen teilen kann. Credo Mutura

Tanz als spiritueller Weg

"Dieser KOSMISCHE TANZ - hinein in das LICHT - deine Gegenwart tief in mir

haltend - wird jeder Schritt zur SCHÖNHEIT" Dr. Sangati von Katzler

"Im Setzen - eines jeden meiner Schritte - BEWUSST - erschaffe ich Zukunft"

Dr. Sangati von Katzler

Auch ein nichtreligiöser Mensch hat Sehnsucht nach einer spirituellen Heimat, die manche Menschen in ihrem Körper finden. Royston Maldoom 

Meditation - Tanz und Stille

„IN MIR SUCHEND – nach dem Felsen zu rasten – berühre ich mein – INNERSTES SEIN – STILLE GEGENWART“ Dr. Sangati von Katzler

Uta-Böttcher © 2018 Meditativer Tanz und Tanztherapie